Gemeinsam für eine achtsame Landwirtschaft

Im Verein Svizra AgriCultura haben sich 2017 Vertreter aus der gesamten Wertschöpfungskette  zusammengefunden. Gemeinsam wollen sie eine Bewegung in Gang setzen, die sich für Preise starkmacht, die eine ganzheitliche und nachhaltige biologische Landwirtschaft fördern und auf diese Weise unseren Bäuerinnen und Bauern ermöglicht, ihre Arbeit mit unserer hauchdünnen Lebensgrundlage – dem fruchtbaren Boden – gut auszuüben.